Seemore Putter

Seemore entwächst seinen Kinderschuhen. Einst als Geheimtip den Golfern der Touren vorbehalten, hat sich die kleine aber feine Putterschmiede mit Sitz in Franklin Tennessee mittlerweile zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten für die renommierten Putter Produzenten gemausert. Und der Siegeszug der Seemore Putter hält weiter an. Es muss ja schließlich einen guten Grund haben, warum die Masters Sieger 1999 und 2007 Putter mit der Seemore RST Technologie verwendeten.

Seemore Putter2 Majorsiege mit Seemore Puttern

Sicherlich werden sich noch einige von Ihnen an den legendären Sieg von Payne Stewart bei den US-Open 1999 erinnern. Eine grandiose Schlußrunde und eine außergewöhnliche Leistung auf den Grüns bescherte ihm den Major Sieg. Dabei verwendete er einen Seemore FGP Putter mit dem patentieren RifleScope System.

Dieser Ausrichtungshilfe vertraute auch Zach Johnson bei seinem Masters Sieg 2007 in Augusta. Auch er hat seinen Sieg einem Seemore FGP zu verdanken.

Patentierte Riflescope Technologie

Die patentierte Seemore RST Technologie hilft dabei Golfern aller Spielstärken zu besseren Putts. Ähnlich wie die Zielvorrichtung eines Gewehrs bedienen sich die Seemore Putter der sogenannten Riflescope Technologie. Grundlage dieses visuellen Zielsystems ist ein auffälliger roter Punkt, der sich bei korrekter Ansprechposition direkt hinter dem schwarz gehaltenen Schaft auf dem Putterkopf befindet. Dieser rote Punkt wird zusätzlich von zwei parallel laufenden weißen Linien eingerahmt, die rechts und links des Schaftendes sichtbar bleiben. Das Prinzip ist relativ einfach. Beginnend mit einer korrekten Setup-Position sollte der Schaft während des gesamten Schwunges den roten Punkt verdecken.

Seemore-RST

Dieses System produziert einen konstanten Schwungpfad und eine konstante und verlässliche Puttbewegung. Mit ein wenig Übung werden auch Sie putten wie ein echter Major Champion.

Seemore Putter Modellreihen

  • Seemore zSeries
  • Seemore Dark Nickel Series
  • Seemore mSeries Platinum
  • Seemore PTM Series
  • Seemore FGP Series
  • Seemore mSeries Black Gunmetal
  • Seemore SB1
  • Seemore Private Reserve Black Label