Wann gilt ein Golf-Ball als eingelocht?

Regelfragen zum Putten am 22. Februar 2010 kein Kommentar

Abschnitt II – Erklärungen der offiziellen Golfregeln

Ein Ball ist „eingelocht“, wenn er innerhalb des Lochumfangs zur Ruhe gekommen ist und sich vollständig unterhalb der Ebene des Lochrandes befindet.

Was das für Sie bedeutet

Ball entnehmen, freuen und auf zum nächsten Loch.



Tags: , ,

kein Kommentar zu “Wann gilt ein Golf-Ball als eingelocht?”

Kommentar hinterlassen